Halbleiterindustrie

amcoss GmbH

Die amcoss GmbH ist ein internationales High-Tech-Unternehmen in der Halbleiter- und Mikrosystemtechnologie. Das im österreichischen Feldkirch/Vorarlberg tätige Unternehmen entwickelt und baut plattformbasierte, modulare Prozessanlagen für die Bearbeitung von sogenannten Wafern, aus denen in komplexen Verfahren Mikrochips entstehen. Die Experten der amcoss GmbH arbeiten über deren Wertschöpfungskette hinaus mit starken, spezialisierten Partnern, unter anderem der Carbon Components GmbH & Co. KG, zusammen, um hochwertige Lösungen zu entwickeln.

In der Halbleiter Fertigung im Bereich Wafer Handling setzen wir seit Jahren Carbon als Halbzeug für unsere Greifer, sog. „Endeffektoren“ ein. Die hohe Steifigkeit sowie der geringe Wärmeausdehnungskoeffizient ermöglicht uns höchste Genauigkeit und Präzision beim Handling von Wafern. An der Carbon Components GmbH & Co. KG als langjähriger Partner schätzen wir deren Zuverlässigkeit und vor allem Schnelligkeit, wenn es um die Lieferung von CFK Bauteilen geht – für unser Angebot an Reparatur Dienstleistungen für unsere Kunden ist das essentiell.

Ing. David Marcel Erne, Inhaber und Geschäftsführer amcoss GmbH,
Feldkirch, Österreich

amcossGmbH, Feldkirch
www.amcoss-systems.com

©Bilder amcoss systems